Palmenmoos - Climacium japonicum | In Vitro Moos Rairtät | Wabi Kusa, Paludarium, Aqua Terrarium
Aqua Art - Palmenmoos - Climacium japonicum | In Vitro Moos Rairtät | Wabi Kusa, Paludarium, Aqua Terrarium
Aqua Art - Palmenmoos - Climacium japonicum | In Vitro Moos Rairtät | Wabi Kusa, Paludarium, Aqua Terrarium
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Palmenmoos - Climacium japonicum | In Vitro Moos Rairtät | Wabi Kusa, Paludarium, Aqua Terrarium
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Aqua Art - Palmenmoos - Climacium japonicum | In Vitro Moos Rairtät | Wabi Kusa, Paludarium, Aqua Terrarium
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Aqua Art - Palmenmoos - Climacium japonicum | In Vitro Moos Rairtät | Wabi Kusa, Paludarium, Aqua Terrarium

Palmenmoos - Climacium japonicum | In Vitro Moos Rairtät | Wabi Kusa, Paludarium, Aqua Terrarium

Versandgewicht: 0.1 kg | Sofort verfügbar | Lieferzeit: Standard 1-5 Tage, Express 1 Tag**

Normaler Preis
8,99€*
Sonderpreis
8,99€*
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Palmenmoos - Climacium japonicum | In Vitro Moos Rairtät | Wabi Kusa, Paludarium, Aqua Terrarium

  • Wunderschönes Moos
  • Geeignet für ein feuchtes Terrarium, Aqua Terrarium, Paludarium, Wabi Kusa
  • Vielleicht auch für das Aquarium? →Tests laufen
  • 100% frei von Algen, Bakterien, Parasiten, Pilzen, Libellenlarven, Egeln, Planarien und Schnecken.

Das Palenmoos - Climacium japonicum ist eine nicht so weit verbreitete Moosart. Im Handel ist es selten zu finden und gilt als Rarität.

Es eignet sich aus meiner aktuellen Sicht besser für ein feuchtes Terrarium / Aqua Terrarium / Paludarium / Wabi Kusa. An manchen Stellen findet man Informationen, dass es sich für die dauerhafte Kultur im Aquarium nicht unbedingt eignet. Vielleicht wurden vor über 10 Jahren andere Moosarten unter dem Namen "Climacium japonicum" gehandelt?
→ Ich habe aktuell schon mehrere Versuche in verschiedenen Aquarien laufen. Sobald es dazu neue Informationen gibt, werde ich an dieser Stelle wieder davon berichten.


Deutscher Name: Palmenmoos 

Wissenschaftlicher Name: Climacium japonicum

Ausfärbung: Grün

Schwierigkeitsgrad: Mittel - Schwer

Typ: Moos

Wuchsform: Wie eine kleine mini Palme

Verwendung: Vordergrund, Mittelgrund, feuchtes Terrarium, Aqua Terrarium, Paludarium, Wabi-Kusa

Wuchsgeschwindigkeit: Langsam

Lichtbedarf: Mittel

Wasserhärte: Weich bis mittelhart

Temperatur: 20 - 30 °C

Vermehrung: Teilung

InVitro Becher Maße: 7,5 cm x 5 cm x 5 cm
(Oben x Unten x Höhe)

Lieferumfang: In-Vitro Palmenmoos - Climacium japonicum im Becher

Pflanzen-Versand: Das Moos wird Tip-Top verpackt. Bei frostigen Temperaturen lege ich zusätzlich noch ein Heatpack (Heizkissen) bei, sodass die Pflanze unbeschadet bei Ihnen ankommt. 

Birnes Empfehlung:

In-Vitro Pflanzen richtig vorbereiten / einsetzen: Den Becher öffnen und die Pflanze  entnehmen. Anschließend das Nährmedium / Nährgel unter fließendem Leitungswasser komplett abspülen. Den Pflanzenbusch bei Bedarf in mehrere Teile aufteilen.

Tipp: Sie können die Wasserpflanze / Moos bei mir bedenkenlos online kaufen. Diese ist für Zwerggarnelen und andere Wirbellose im Aquarium nicht giftig oder schädlich. Zusätzlich muss sie auch nicht extra gewässert werden, wie üblicherweise z.B. Topfpflanzen. Die Pflanze / Moos ist nach dem Abwaschen des Nährgels direkt bereit für den Einzug in das Aquarium, Garnelenaquarium, Garnelen Aquarium, Zuchtaquarium, Aquascape.

BONUS→ Mein besonderer Aufbinde-Service für Euch:

Der ein oder andere kennt sich mit dem Aufbinden von Pflanzen und Moos noch nicht so gut aus. Oder möchte das von meiner Meisterhand erledigt bekommen.
Das ist kein Problem, das mache ich gerne! 👍🏻
Ich habe schon mehrere Kilometer an Nylonfaden verarbeitet und hunderte kleine Kunstwerke erschaffen. Gerne stelle ich Euch hier meine Erfahrung und Geschicklichkeit zur Verfügung.
Hierfür biete ich meinen Aufbinde-Service für Euch an. Ich bin ein Freund vom Aufbinden. Das sieht einfach sauberer aus und hinterlässt keine weißen Klebestellen, wie teilweise beim Kleben mit Sekundenkleber.
Das ist zwar deutlich aufwendiger und zeitintensiver, aber diese Mühe mache ich mir gerne für Euch!

Wie funktioniert der Aqua Birne "Aufbinde-Service"?
Einfach oben die gewünschte Wurzel wählen. Anschließend bei meinem Aufbinde-Service die passende Option auswählen. Danach die weitere gewünschte Pflanze / Moos im Shop aussuchen.
Abschließend mir gerne mitteilen was gewünscht ist.

Zum Beispiel: Ich möchte die kleine "Bucephalandra" gerne auf der linken Seite aufgebunden bekommen.
Oder: Bitte das Moos unten anbringen und die Pflanze oben, so dass es hübsch aussieht.
Diese Nachricht gerne beim Bestellvorgang oder im Nachhinein per E-Mail / WhatsApp hinterlassen. An dieser Stelle kann auch eine Skizze hilfreich sein.
Gerne kann ich das Kunstobjekt auch nach meiner gestalterischen Freiheit gestalten. Dann reicht mir die Info, welche Pflanze / Moos ich verwenden soll und die Info, dass ich meiner Kreativität freien Lauf lassen darf. 🤠
Falls mehre Artikel bestellt werden und nicht alle für das Kunstobjekt gedacht sind, mir das bitte mitteilen.

Ich koche die Wurzel schon vor dem Versand für Euch ab und  bereite alles für den direkten Einzug in das neue Zuhause vor.

Für den Aufbinde-Service bitte 1 - 2 Tage mehr Lieferzeit einplanen.

Birnes Tipps&Tricks:

Was sind In Vitro Wasserpflanzen / Aquarium Pflanzen?
In Vitro Wasserpflanzen sind in der Aquaristik sehr beliebt. Sie werden unter sterilen Laborbedingungen auf speziellem Flüssigmedium oder Gelmedium luftdicht kultiviert. InVitro Pflanzen sind frei von Algen, Bakterien, Parasiten, Pilzen, Libellenlarven, Egeln, Planarien und Schnecken. Auch ist die Pflanzenmasse an einzelnen Stecklingen größer, als im Vergleich zu normalen Topfpflanzen. Sie sind die idealen Wasserpflanzen für Ihr Aquarium, Garnelenaquarium, Nano Aquarium, Aquascape uvm.

Wie kann ich die Vitro Pflanzen am besten aufbewahren / lagern?
Je nach Art lassen sich die einzelnen In Vitro Becher bis zu mehreren Tagen und sogar Wochen lagern. Diese sollten dazu an einem hellen Ort, ohne direkte Sonneneinstrahlung stehen. Am besten in der Nähe der Aquariumbeleuchtung. Wichtig dabei ist, dass die Becher gut verschlossen bleiben. Sonst haben Bakterien und Keime im Inneren des Bechers leichtes Spiel und es kann zur Bildung von Schimmel kommen. Eine Lagertemperatur von leicht unter 20 °C ist dabei zu empfehlen.

In-Vitro Aquarium Pflanzen bei Aqua Birne - Video: