Brauner Zwergflusskrebs | Cambarellus sp. Alabama
Brauner Zwergflusskrebs | Cambarellus sp. Alabama im Aquarium
Brauner Zwergflusskrebs | Cambarellus sp. Alabama im Natur Aquarium
Brauner Zwergflusskrebs | Cambarellus sp. Alabama im Aquascaping Aquarium
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Brauner Zwergflusskrebs | Cambarellus sp. Alabama
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Brauner Zwergflusskrebs | Cambarellus sp. Alabama im Aquarium
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Brauner Zwergflusskrebs | Cambarellus sp. Alabama im Natur Aquarium
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Brauner Zwergflusskrebs | Cambarellus sp. Alabama im Aquascaping Aquarium

Brauner Zwergflusskrebs | Cambarellus sp. Alabama

Normaler Preis
5,99€*
Sonderpreis
5,99€*
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Brauner Zwergflusskrebs | Cambarellus sp. Alabama

  • Färbung = Braun
  • Wasserhärte= weich bis hart
  • Verhalten = friedlich
  • Zucht = einfach
  • Für Anfänger geeignet
  • Frisst keine Pflanzen und gräbt nicht

Ein beliebter kleiner brauner Krebs in der Aquaristik:
Der braune Alabama Zwergflusskrebs, auch brauner mini Krebs genannt.

Der braune Zwergflusskrebs ist einfach in der Haltung.
Er stellt dabei keine hohen Ansprüche an die Wasserwerte und ist für Anfänger geeignet. Es werden keine Pflanzen angeknabbert, abgezwickt oder ausgegraben, wie es bei anderen Krebsarten üblich ist. Er ist in dieser Hinsicht sehr friedlich.

In einem Gesellschaftsbecken kann der Alabama Zwergflusskrebs mit Schnecken, Garnelen und anderen friedlichen Bewohnern vergesellschaftet werden.
Auch eine Haltung mit Fischen, die ihm nicht nachstellen, ist möglich.
Achtung: Kleinere Posthornschnecken oder Blasenschnecken landen ab und an auf dem Speiseplan der kleinen Ritter.
Grundlegend sollten ausreichend Versteckmöglichkeiten wie Röhren, Höhlen, Moose, Pflanzen, Wurzeln, Deko usw. für diese vorhanden sein. Nach der Häutung ist wichtig, dass jeder kleine Ritter sein eigenes Versteck hat. Da die Rüstung / der Panzer in dieser Zeit noch nicht ausgehärtet ist, sind sie schutzbedürftig.

Brauner Zwergflusskrebs | Cambarellus sp. Alabama

Die braunen Zwergflusskrebse fühlen sich als Pärchen sehr wohl. Aber auch die Einzelhaltung stellt kein Problem dar und entspricht den natürlichen Gegebenheiten.


Generell sollte im Krebs Aquarium immer grünes / braunes Laub oder Wildkräuter vorhanden sein. Das Laub eignet sich wunderbar als Versteck und die sich dort bildenden Mikroorganismen dienen als zusätzliche Nahrungsquelle. Darüber hinaus werden die Wasserwerte positiv beeinflusst.
Eine vorhandene Wurzel wird zusätzlich als Versteck und weitere Oberfläche zum Klettern dankend angenommen.

Die Zucht ist unkompliziert.
Nach einer Tragezeit von ca. 1 Monat werden durchschnittlich 25 - 40 fertig entwickelte Baby Krebse auf die Welt gebracht.
Eine gesonderte Aufzucht ist nicht nötig, die Nachkommen schlüpfen von alleine.
Diese hängen schon ein paar Tage zuvor fertig entwickelt bei der Mama unter dem Rock. Dann dauert es nicht mehr lange, bis diese mutig genug sind, auf eigenen Krabbelbeinen zu stehen.

Wichtig: Beim Wasserwechsel mit Leitungswasser ist dringend zu empfehlen, einen guten Wasseraufbereiter aus meinem wohl sortierten Sortiment zu verwenden. Ich empfehle Premium Mineral Powder.
Dieser bindet nach der Zugabe Schadstoffe wie Chlor, Schwermetalle, organische Schadstoffe , Medikamentenrückstände und weitere.

 

Deutscher Name:
Alabama Zwergflusskrebs, brauner Zwergkrebs, brauner mini Krebs

Wissenschaftlicher Name:
Cambarellus sp. Alabama

Verbreitung / Herkunft:
USA

Färbung:
Tolle braune Marmorierung mit einer kleinen abwechslungsreichen Punkt- und  Streifenmusterung. Die Farbgebung nimmt mit dem Alter weiter zu. Sie sind dabei individuell Braun ausgefärbt und kein Krebs gleicht dem anderen zu 100%.

Maximale Größe wenn ausgewachsen:
Ca. 4 cm

Alterserwartung:
ca. 1,5 - 2 Jahre

Krebszucht / Vermehrung: 
Unkompliziert, nach ca. 1 Monat schlüpfen 25 - 40 Baby-Krebse

Liefergröße:
Ab ca. 1,5 cm, je nach Verfügbarkeit

Info: Ich möchte Ihnen immer perfekte Krebse liefern. Aber ab und an kann auch mal eine Schere oder Schreitbein fehlen. Dies ist nicht weiter tragisch. Das fehlende Gliedmaß wächst bei der nächsten Häutung einfach wieder nach! Das ist kein Mangel, sondern eine Laune der Natur. Wenn diese ihre Rangordnung austragen, kann es da schon mal etwas ruppig zugehen. 

Birnes Empfehlung:

Aquarium Größe:

Ab 20 Litern, bitte ausreichend Verstecke einbringen.

Wasserwerte:
Leitungswasser, auch aufgesalzenes Osmosewasser ist möglich.
Ich züchte die kleinen Krebse bei mir auf Leitungswasser.
→ Bitte bei jedem Wasserwechsel mit Leitungswasser einen Wasseraufbereiter verwenden, wie beispielsweise Premium Mineral Powder.

KH 2 - 20
GH 5 - 20
Temperatur 20 - 30 °C
PH 7 - 9
Leitwert µS 200 - 800

Futter:
Premium Pudding, Pure&Basic Pudding, Blütenpollen, Paprika Sticks, grünes & braunes Laub, Wildkräuter z.B. Taubnesseln + Brennnesseln, Granulat, Flockenfutter uvm.
Dies ist alles in meiner gut sortierten Futter-Abteilung zu finden.


Herkunft:

[x] Deutsche Nachzucht / DNZ
[ ] Nachzucht EU
[ ] Nachzucht International
[ ] Wildfang

Birnes Tipps&Tricks:

Das Braun kommt auch auf hellem Bodengrund und in Kontrast zu grünen Pflanzen wunderschön zur Geltung.
Die Alabama Zwergflusskrebse wirken dabei fast so wie kleines Stück Schokolade im Aquarium. 🍫
Aber bitte NICHT essen! ;)

Birnes Erfahrung:
Hier und da liest man öfters, dass Zwergflusskrebse nicht mit Fischen, wie zum Beispiel Guppys oder Welsen zusammen halten kann. Da diese bei den Fischen die Flossen fressen und ihnen nachstellen. Das selbe liest man auch bei der Vergesellschaftung von Garnelen, dass der CPO diese frisst / gefressen werden.

Ich wäre nicht Aqua Birne 🍐, wenn ich das nicht getestet hätte.
Test mit CPO Krebsen:
Gesagt getan. In mein 55 Liter Zuchtbecken (68cmx38cmx22cm) habe ich 5 Guppys, 2 rote Antennenwelse, 5 große PHS und 10 Orange Sakura Garnelen zusätzlich, zu den aktuell dort lebenden 30 CPOs eingesetzt.
Das Becken ist sehr gut strukturiert und es sind sehr viele Verstecke, wie Röhren, Moose, Pflanzen und Blätter vorhanden.

Die Flossen aller Fische sehen auch noch nach 3 Monaten einwandfrei aus.
Die Fische sind alle lebhaft und die Guppys wie gewohnt "spitz wie Nachbars Lumpi".😁
Und es gab sowohl bei den CPO, als auch bei den Guppys und Garnelen in der Zwischenzeit Nachwuchs.
Somit kann ich diese Aussage, dass diese Vergesellschaftung nicht funktionieren soll, NICHT bestätigen!

 

Babykrebse, hier als Beispiel bei den CPOs. Beim Alabama verläuft die Nachzucht ähnlich:

Oranger Zwergflusskrebs CPO | Cambarellus patzcuarensis orange Babys / Jungtiere

Geschlechtsunterschiede, hier im Beispiel bei den CPOs (Ist bei den Alabamas gleich):
Oranger Zwergflusskrebs CPO | Cambarellus patzcuarensis orange Geschlechtsunterschied Weibchen Männchen

Customer Reviews

Based on 2 reviews
100%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
L
Lenny
Hübsche Tierchen

Habe mir mehrere bestellt. Sind gesund angekommen und haben sich schnell vermehrt.

S
Susanne
Krebs

Habe lange überlegt, ob ich mir Krebse ins Garnelenbecken setzte. Auf der einen Seite finde ich die toll, auf der anderen Seite hatte ich Angst um meine Garnelen, weil ich schon so viel schlechtes gehört hatte...fressen die Garnelen, ziehen pflanzen raus usw.
Daniel hat mich dann am Telefon beraten und ich habe mir 2 Männchen gekauft.
Wenn der Krebs auf eine Garnele trifft, macht er kurz mal "BUH" klappert mit den Scheren und das wars dann. Ich finde die beiden einfach toll...alle Sorgen umsonst dagewesen :-). mittlerweile teilen sie sich saogar den Futterplatz.