10x Ampfer Blätter getrocknet | Premium Qualität
10x Ampfer Blätter getrocknet | Premium Qualität
Ahornblätter / Ahorn Blätter braun getrocknet | Premium Qualität mit einer Bienengarnele
Qualitätskontrolle der Buchenblätter / Buchenlaub braun getrocknet | Premium Qualität
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, 10x Ampfer Blätter getrocknet | Premium Qualität
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, 10x Ampfer Blätter getrocknet | Premium Qualität
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Ahornblätter / Ahorn Blätter braun getrocknet | Premium Qualität mit einer Bienengarnele
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Qualitätskontrolle der Buchenblätter / Buchenlaub braun getrocknet | Premium Qualität

10x Ampfer Blätter getrocknet | Premium Qualität

Versandgewicht: 0.02 kg | Sofort verfügbar | Lieferzeit: Standard 1-5 Tage, Express 1 Tag**

Normaler Preis
4,99€*
Sonderpreis
4,99€*
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ampfer Blätter getrocknet | Premium Qualität | 10 Stück

  • Enthalten Vitamine und Spurenelemente
  • Premium Qualität
  • Aus achtsamer Wildsammlung
  • Handverlesen
  • POWER der Natur
  • Nährstoffbombe
  • TOP für Wirbellose

Die Ampfer Blätter verleihen dem Aquarium einen natürlichen Look und werden von den Tieren auch als natürliches Versteck angenommen. Die Blätter dienen Bakterien und Kleinstlebewesen als wichtige Siedlungsfläche und zusätzliche Nahrungsquelle. Auf dem Blatt lebende Kleinstlebewesen werden von Garnelen gerne als zusätzlicher Snack gefressen. Auch CPOs, Wasserschnecken und Welse nehmen diese als zusätzliches Futter an.

Ahornblätter / Ahorn Blätter braun getrocknet | Premium Qualität im Aquarium mit einer BienengarneleAmpfer Blätter enthalten hilfreiche Inhaltsstoffe, Spurenelemente und Vitamine. Unter anderem Kalium, Magnesium, Eisen, Kalzium, Vitamin C + A + B und weitere.
Ebenfalls wirken die Blätter leicht antibakteriell und fungizid (pilzhemmend).

Die enthaltenen Huminstoffe / Gerbstoffe senken den pH Wert im Aquarium leicht. Lösen sich die Huminstoffe im Aquariumwasser, färben diese das Wasser leicht bernsteinfarben ein. Das Wasser ist dabei dennoch kristallklar.
Diese Stoffe werden nur langsam an das Aquariumwasser abgegeben, die Wirkung hält somit mehrere Wochen an.
Zusammenfassend unterstützen die Blätter die Vitalität und Gesundheit unserer wirbellosen Bewohner im Aquarium.

Ich habe die Blätter fernab von Straßen und Industrie für Euch gesammelt.
Kein Hügel war mir zu hoch, kein Waldweg zu uneben und keine Hecke zu stachelig. Auch habe ich wagemutig die waghalsigen Attacken von Bremsen & Zecken abgewehrt, die dort schon auf mich gelauert haben.

Jede Charge wird von mir nochmals zusätzlich vor dem Verkauf unter die Lupe genommen. Ich verwende diese selbst auch bei mir in der Zuchtanlage.

Es ist zu empfehlen immer 1 Ampferblatt in verschiedenen Zersetzungsstadien im Aquarium zu haben. Ich dosiere die Blätter alle 3 - 4 Wochen frisch nach.

Maße: Die Länge der Blätter ist zwischen ca. 5 - 15 cm.
Da es sich um ein Naturprodukt handelt, sind natürliche Schwankungen nicht auszuschließen.

Lieferumfang: 10 Stück der Ampferblätter, getrocknet.
Die Liefermenge entspricht, der abgebildeten Menge auf dem ersten Artikelbild.

Die Blätter sind umweltfreundlich in einer Papiertüte verpackt und nicht in einem Plastikbeutel!
Das bietet einerseits einen Vorteil für die Umwelt. 🌳
Andererseits können die Blätter in der Verpackung "atmen" und es besteht nicht die Gefahr von Schimmelbildung.
Bei Verpackungen aus Plastik / Zip-Beuteln in Verbindung mit Blättern ist das leider manchmal der Fall.

Birnes Empfehlung:

Dosierempfehlung: Je nach Besatzdichte ca. 1 Blatt pro 30 Liter.
Anfangs lieber mit etwas weniger testen und sich an die optimale Dosierung herantasten.
Gerne können die Blätter auch in kleinere Stück zerbrochen / aufgeteilt werden. So lassen diese sich auch einfacher im Nano Aquarium dosieren.

Die Blätter können im Aquarium bleiben, bis nur noch das Blattgerüst übrig ist.

Da es sich um "Saisonware" handelt, kann ich nicht immer garantieren diese das ganze Jahr auf Lager zu haben. Auch ist das Sammeln und die Weiterverarbeitung der Blätter zeitintensiv. Es gehen ein paar Monate ins Land, bis ich diese mehrfach gewendet habe und alle schonend luftgetrocknet sind.
Ich versuche dennoch die Nachfrage zu decken und meinen Blätterbestand auszubauen.

Birnes Tipps&Tricks:

Wächst der Ampfer bei Ihnen in der Nähe, können Sie die Blätter auch selbst sammeln und weiter trocknen.
Während und nach dem Sammeln sich selbst bitte mehrfach auf übergreifende Zecken kontrollieren.
Die blutsaugenden kleinen Krabbler benötigen meistens mehrere Stunden, bevor sie eine geeignete Stelle zum "Anstich" gefunden haben. Bevorzugt an weichen Körperstellen und da wo die Sonne nicht hin scheint. 😉
Wichtig:
Bitte fernab von Straßen und Industrie sammeln!
Ebenfalls nicht neben dem Feld sammeln, wo der Bauer mit seinem Gift-Trecker regelmäßig die Felder abfährt! ☠️
Wirbellose reagieren sehr empfindlich auf Schadstoffe, wie z.B. Pestizide!

Traktor spritzt Pestizide auf das Feld

Die Blätter vor der Verwendung kurz im kochendem Wasser blanchieren.

Dazu einfach eine saubere Schüssel nehmen und diese kurz mit klarem Wasser spülen, so dass keine Rückstände von Klarspüler mehr vorhanden sind.
Anschließend das kochende Wasser zu den Blättern in die Schüssel geben und 10 - 20 Sekunden warten. Nachfolgend kaltes Wasser in die Schüssel laufen lassen und die Blätter abkühlen.
Abschließend sind diese dann bereit für das Aquarium und die sich schon freuenden Bewohner.

Ist die volle Heilwirkung gewünscht, um Problembecken oder kranke Tiere zu behandeln, die Blätter ohne zu blanchieren in das Aquarium geben.

So läuft die Qualitätskontrolle bei Aqua Birne ab:

Qualitätskontrolle der Buchenblätter / Buchenlaub braun getrocknet | Premium Qualität

 

FAQ:

Warum sollte man die Blätter mit heißem Wasser abkochen?
Dadurch werden die Blätter weicher und einfacher von den Tieren im Aquarium verwertet.
Ein weiterer Vorteil ist, dass die Blätter dann schneller absinken und nicht noch ein paar Tage an der Oberfläche schwimmen.
Für Garnelen ist das nicht weiter tragisch, da diese einfach an die Oberfläche schwimmen. Schnecken möchten auch gerne etwas von dem wertvollen Snack genießen. Diese kommen meistens nicht so einfach an die Wasseroberfläche.

Wildkräuter im Aquarium - Ich sammle kraftvolle Taubnesseln für meine Lieblinge 🦐🐌🌿 Aqua-Birne | Video: